Gelbe Verfärbung bei Kakteen

und Sukkulenten

Kakteenpflege - Gelbe Verfärbung

Ursache:
Nahrungsmangel, meist Eisenmangel oder eine Anreicherung anderer Mineralien besonders an der porösen Innenwand von Tontöpfen oder bei manchen Arten zu hoher pH-Wert des Substrates.
Es gibt auch chlorophyllose Kakteen, welche statt einem grünen Pflanzenkörper einen gelben oder roten haben. Diese Mutationen sind aber nicht auf eigenen Wurzeln überlebensfähig und können nur gepfropft überleben. Bei solchen Pflanzen handelt es sich also um eine natürliche Färbung.

Auswirkung:
gelbe Färbung am Pflanzenköper und Wachstums- und Blütenbremse.

Verhindern oder Bekämpfen:
In frische Erde umpflanzen und ausgewogen düngen.

Vorbeugen ist besser als Bekämpfen!

nicht parasitäre Schädigungen

Viruskrankheiten

Pilzkrankheiten

Tierische Schädlinge

Copyright © 2007 www.kaktus-kakteen-sukkulenten.de