Brennfleckenkrankheit

bei Kakteen und Sukkulenten

Kakteenpflege - Brennfleckenkrankheit

Ursache:
Schadpilze der Gattung Gloeosporium

Auswirkung:
Kreisförmig, eingesunkene, bräunliche harte und borkige Flecken

Verhindern oder Bekämpfen:
Bei geringen Schaden können die Schadstellen mit einem desinfiziertem Messer ausgeschnitten werden und mit Holzkohle desinfiziert werden. Bei stärkerem Befall hilft nur die Behandlung mit Fungiziden. Dabei sollten die Pflanzen in deren Nachbarschaft sicherheitshalber mit behandelt werden.

Vorbeugen ist besser als Bekämpfen!

nicht parasitäre Schädigungen

Viruskrankheiten

Pilzkrankheiten

Tierische Schädlinge

Copyright © 2007 www.kaktus-kakteen-sukkulenten.de