Asseln als Schädlinge

bei Kakteen und Sukkulenten

Kakteenpflege - Asseln als Schädlinge

Ursache:
normalerweise ernähren sich Asseln von zerfallenen organischen Stoffen. Aber auch Kakteen und Sukkulenten knabbern sie gerne mal an!

Auswirkung:
Fraßstellen an Pflanzen, ähnlich wie bei Schnecken, nur ohne Schleimspur. Unbehandelte Wunden an Kakteen können Schwachstellen sein. Sie bieten Angriffsflächen für Schadpilze und Viruserkrankungen. Wenn solch eine Stelle entdeckt wird sollte diese mit Holzkohle zur Desinfektion der Schadstelle behandelt werden!

Verhindern oder Bekämpfen:
Asseln lassen sich durch ausgehöhlte Kartoffelschalen anlocken. Da Asseln am Tag nicht aktiv sind, können diese tagsüber unter den Kartoffelschalen entdeckt und entfernt oder vernichtet werden.

Vorbeugen ist besser als Bekämpfen!

nicht parasitäre Schädigungen

Viruskrankheiten

Pilzkrankheiten

Tierische Schädlinge

Copyright © 2007 www.kaktus-kakteen-sukkulenten.de