Parodia

Kakteengattung

Parodia - Kakteengattung

Derzeit werden etwa um die 90 Arten der Gattung zugeordnet. Diese kommen überwiegend im Hochland von Nord-Argentinien und Bolivien vor. Und die zugeordneten ehemaligen Notocacteen oft in den tieferen Lagen von 500 bis 2000 m auch in Brasilien und Uruguay.

Parodien gehören zu den pflegeleichten Kakteen die man leicht zum blühen bringen kann. Aber auch ohne Blüten sind sie oft durch ihre hübsche Bedornung ein schöner Blickfang.

Parodia microsperma ssp microsperma

Für die meisten kann man Standardsubstrat verwenden. Ein heller Standort ist förderlich für eine kräftige und schöne Bedornungen.
Zu lange Trockenheit oder Nässe sollte jeweils vermieden werden. Sie sind an einem regengeschützten Platz im Sommer hervorragend zur Kultur auf dem Balkon oder der Terrasse geeignet.

Die Überwinterung sollte nicht zu kühl sein. 10 bis 15 Grad, bei manche Arten gehen sogar bis zu 20 Grad für eine Blütenpracht im Sommer.

Kakteengattung Parodia:

Copyright © 2007 www.kaktus-kakteen-sukkulenten.de