Echinopsis pachanoi

mit weißen Blüten

Echinopsis pachanoi

Verbreitung:
Ecuador, Peru
Synonyme:
Trichocereus pachanoi
Körper:
Strauchig wachsende Säulenform. Bis zu 3 bis 6 m hoch!
Blüten:
Nachtblüher in weiß und duftend etwa 19 bis 24 cm lang und bis zu 20 cm Durchmesser.

Unter Hybridenzüchter ein beliebter Kaktus der oft als Propfunterlage verwendet wird. Auf Grund seiner Schnellwüchsigkeit überträgt eine seine Power auf junge Pröpflinge (andere Kakteen).

weitere Infos über einige Echinopsisarten:

Copyright © 2007 www.kaktus-kakteen-sukkulenten.de