Echinocereus dasycanthus

ein Kaktus mit gelber, weisser, rosa oder purpur Blüte.

Echinocereus dasycanthus

Verbreitung:
USA und Mexiko.
Synonyme:
Cereus dasyacanthus, Echinocereus pectinatus var. dasyacanthu, Cereus ctenoides, Echinocereus ctenoides, Echinocereus petinatus ssp. ctenoides ....
Körper:
Meist einzeln zylindrisch wachsend und bis zu 35 cm hoch und 13 cm im Durchmesser.
Blüten:
Meist gelb. Manchmal aber auch weiß, orange rosa oder purpur.

2013 habe ich einige Varietäten von Echinocereus dasyacanthus im Fachhandel gekauft:

Echinocereus dasyacanthus BIG BAND

Da die Art recht variabel in der Bedornung und Blütenfarbe sein kann, versucht man durch Varietäten und Sammelnummern die Pflanzen zu unterscheiden.

Echinocereus dasyacanthus HK1131

Die Art gilt als relativ kälteresistent. Winterfest würde ich sie allerdings nicht bezeichnen, da die bei uns häufig vorkommenden Spätfröste der Pflanze duchaus Schaden können. Eine kühle Überwinterung ist zur Blütenbildung dennoch empfehlendwert.

Echinocereus dasyacanthus LZ843

Kurzen Frost bis Minus zehn Grad soll die Pflanze ertragen können. Ich habe und werde es bei meinen Pflanzen nicht testen.

Echinocereus dasyacanthus var. steererae

Die Blüten sind zwischen 7 und 12 cm gross.

weitere Infos über einige Echinocereusarten: