Chamaecereus Hybride violett #H4

auf einer Kakteenbörse gekauft

Chamaecereus Hybride violett #H4

Name der Pflanze:
violett H4
Züchter:
unbekannt

Eine Chamaecereus-Hybride die ich 2011 auf einer Kakteenbörse gekauft habe. Leider konnte mir der Händler nichts über die Eltern sagen. Ja, er wußte nicht einmal in welcher Farbe der Kaktus blühlt. Ich vermute, daß er die Pflanze in größeren Mengen aus den Niederlanden oder den Blumengroßmarkt erworben hat. Darauf deutet auch das ursprüngliche Torfsubtrat hin. Dies sollte man bei Kakteen auf jeden Fall sofort entfernen, da sonst bei kräftigem gießen die Gefahr von Fäulnis und somit der Verlust der ganzen Pflanze besteht.

Auch wenn ich die Eltern der Pflanze nicht genau kenne, gefällt sie mir trotz der schlichten Blüte gut.

Chamaecereus Hybride violett #H4

Der Pflanzenkörper wächst recht gedrungen und langsam. Das gefällt mir sehr gut, da dies Platz spart! Die Blüte erreicht einen Durchmesser von ca. 7 cm.

weitere Infos über Chamaecereen finden Sie unter:

weitere Infos über einige Echinopsisarten:

Copyright © 2007 www.kaktus-kakteen-sukkulenten.de