Chamaecereus Hybride Pamela

von einem Kakteenzüchter

Chamaecereus Hybride Pamela

Name der Pflanze:
Pamela
Züchter:
Dr. Fritz Binnig
Kreuzung:
F2, Chamaecereus silvestrii x Lobivia cabradai

Als ich von dieser Hybride einen Steckling im Tausch erhielt, befand sich daran noch eine Knospe. Nach zwei Wochen öffnete sich die Blüte, obwohl der Trieb noch nicht bewurzelt war.
Der Körper der Pflanze soll im Alter lang, dicklich, kriechend oder hängend und eher weniger schön aussehen. Dafür entschädigt die herrliche Blüte mit etwa 8 cm Durchmesser und einer intensiven sich ändernden Farbe von orange, gelb und Nuancen daraus..

Chamaecereus Hybride Pamela

gelb-orange Blüte

weitere Infos über Chamaecereen finden Sie unter:

weitere Infos über einige Echinopsisarten:

Copyright © 2007 www.kaktus-kakteen-sukkulenten.de